Datenschutz

Datenschutzerklärung

Datenschutzbeauftragte:

Davinia Talbot
Loerstr. 27-30
48143 Münster
Tel: 0251 4843444
Mail: datenschutz@narkose-ms.de

Bei einem Besuch dieser Website werden Daten (z. B. IP Adresse, Datum, Uhrzeit und besuchte Seiten) für die Zeit des Kommunikationsvorgangs automatisch gespeichert und verarbeitet. Diese Daten dienen der Erstellung von Zugriffsstatistiken. Die Statistiken werden durch unseren Provider, welcher unsere Webseite hostet, automatisch erstellt und uns auf Wunsch bereitgestellt. Aus technischen Gründen haben dessen Systemadministratoren auch Zugriff auf diese Daten.

Die Daten werden – wenn überhaupt nur durch uns intern genutzt und sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Unser Provider und dessen Mitarbeiter verwenden die Daten nicht. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich (Ausnahmen siehe unten). Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) etwa über das Kontaktformular erhoben und verarbeitet werden, erfolgt dies nur dann, wenn Sie als Besucher/in diese Daten ausdrücklich und wissentlich zur Verfügung gestellt haben. Die Daten werden nur für den angegebenen und erforderlichen Zweck verwendet und nicht an Dritte weiter gegeben. Die über Sie gespeicherten Daten sind so gesichert, dass unberechtigte Zugriffe zuverlässig verhindert werden. Die diesbezüglichen Sicherheitsmaßnahmen werden periodisch geprüft und dem Stand der Technik gemäß angepasst.

Im Rahmen des Kontaktformulars bitten wir Sie zu beachten, dass die Übertragung Ihrer Daten verschlüsselt (https) erfolgt. Sie sollten jedoch darauf achten, dass Sie insbesondere keine Gesundheitsdaten hierüber verschicken, sondern nur allgemeine Anfragen an uns richten. Die Vertraulichkeit der Daten kann von uns über das Internet nicht in hinreichender Form gewährleistet werden. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ohne die von Ihnen in das Kontaktformular eingegebenen Daten könnten wir nicht auf Ihr Anliegen zurückkommen und Kontakt zu Ihnen aufnehmen, wenn wir die angegebenen Daten, E-Mail-Adresse, Telefonnummer Vor- und Nachname und Inhalt Ihres Anliegens nicht speichern und übermitteln würden.

Sie erhalten auf Anfrage und kostenfrei gerne Auskunft über die von Ihnen uns zur Verfügung gestellten und gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie deren Zweck der Speicherung. Sie können der Nutzung der von Ihnen zur Verfügung gestellten bzw. von uns gespeicherten personenbezogenen Daten für die Zukunft jederzeit und ohne Angabe von Gründen widersprechen oder deren Berichtigung, Löschung oder Sperrung verlangen. Bitte nehmen Sie bei Bedarf Kontakt zu uns auf. Nach Feststellung Ihrer Identität werden wir dann gerne Auskunft geben.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

Helga Block
Kavalleriestraße 2-4
40213 Düsseldorf
Telefon: 02 11/384 24-0
Telefax: 02 11/384 24-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de
Homepage: http://www.ldi.nrw.de

 

SSL-Verschlüsselung

Um Ihre übermittelten Daten bestmöglich zu schützen nutzen die Websitebetreiber eine SSL-Verschlüsselung. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix “https://“ im Seitenlink in der Adresszeile Ihres Browsers. Unverschlüsselte Seite sind durch „http://“ gekennzeichnet. Sämtliche Daten, welche Sie an diese Website übermitteln – etwa bei Anfragen oder Logins – können dank SSL-Verschlüsselung nicht von Dritten gelesen werden.

Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Die auf dieser Seite verwendeten Cookies, sind – wie alle Cookies – kleine Dateien, die auf ihrem Computer abgelegt werden und von Ihrem Browser beim nächsten Aufruf unserer Webseite wiedererkannt werden. So kann unsere Webseite bei Ihrem nächsten Besuch wieder mit den gleichen Einstellungen geladen werden. Sie können die Verwendung von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers abschalten und/oder bereits gespeicherte Cookies löschen.

Links auf andere Portale

Mit Bestätigung des Links verlassen Sie den Einflussbereich unserer Webseite. In welcher Form von den verlinkten Webseitenbetreibern personenbezogene oder sonstige Daten erhoben, gespeichert oder verarbeitet werden entzieht sich unerer Kenntnis und obliegt den jeweiligen Betreibern. Wir empfehlen Ihnen, sich vor Nutzung der verlinkten Webseite über die dort geltenden Datenschutzbestimmungen zu informieren.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Server-Logfiles

Zugriffsdaten:

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:  http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Quellverweis: eRecht24eRecht24 DatenschutzerklärungGoogle Analytics Datenschutzerklärung